Classische Osteopathie in Berlin

Gesundheitshandwerk

Die Osteopathie ist eine Handwerkskunst, die es erlaubt, den Mechanismus des Lebens – den menschlichen Organismus - gewissenhaft zu warten. Dabei soll weder etwas hinzugefügt noch etwas entfernt werden.

Körperselbsthilfe

Die Grundlage dieser sanften, manuellen Therapieform ist die Einheit des Körpers und seine Fähigkeit sich selbst zu regulieren und zu heilen. Dabei gilt das Augenmerk des Osteopathen primär der Ursache eines Leidens und nicht den Symptomen – vor allem aber immer seinem Patienten.

Wirkungsgebiete

Die Osteopathie sucht nach dem Auslöser einer Krankheit, sie behandelt nicht in erster Linie die Folgen. Dabei nutzt sie die osteopathische Herangehensweise, die seit 1973 als weitere Form der Medizin in den USA anerkannt ist. In Großbritannien ist die Osteopathie als Diagnose- und Therapieverfahren innerhalb der komplementär, alternativen Medizin etabliert, die Weltgesundheitsorganisation (WHO) teilt diese Auffassung. Die im Ausland anerkannte Methode kann helfen, bei






Aus rechtlichen Gründen wird darauf hingewiesen, dass in der Benennung der beispielhaft aufgeführten Anwendungsgebiete selbstverständlich kein Heilversprechen oder die Garantie einer Linderung oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände liegen kann. Die Anwendungsgebiete beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungen in der hier vorgestellten Therapierichtung (Osteopathie) selbst. Nicht für jeden Bereich besteht eine relevante Anzahl von gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnissen, d.h. evidenzbasierten Studien, die die Wirkung bzw. therapeutische Wirksamkeit belegen.

Früherkennen

Die osteopathischen Regeluntersuchungen für Neugeborene und Kinder werden auch in Berlin angeboten.

Die xxxxxxxx xxxxxxxxx sind wichtige Ergänzungen der ärztlichen U-Untersuchungen. Alle osteopathischen Befunde werden in einem speziellen Früherkennungsbuch festgehalten.

Cover des Untersuchungsheftes für osteopathische Regeluntersuchungen von Kleinkindern Mehr zur Früherkennung

Kombinationswissen

Ähnlich einem klassischen Mediziner muss der Osteopath um Anatomie und Physiologie seines Patienten wissen.

Mehr zu Kombinationswissen

Fortbildungsangebot

Raum für osteopathische Integration

www.roi-bb.de

Mitgliedschaft

Frank Schröter M.Sc. (USA) D.O.® M.R.O.® ist Mitglied im Verband der Osteopathen Deutschland e.V.

Logo Verband der Osteopathen Deutschlands e.V. www.osteopathie.de
(externer Link)

Downloads

Für einige Informationen auf dieser Website benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader oder ein anderes PDF-Betrachtungsprogramm Ihrer Wahl.

Icon Adobe Reader laden www.adobe.de
(externer Link)